Archive

Carlos Lopes ist neuer Head of Sales

München, 18. Oktober 2022 – Carlos Lopes (42) verantwortet seit Oktober als Head of Sales den Vertrieb der Spedition Robert Kukla am Stammsitz in München. Mit dieser Personalentscheidung setzt Kukla auf einen sehr erfahrenen Mitarbeiter mit internationaler Ausrichtung, der bereits seit 2007 in verschiedenen Funktionen für das schnell wachsende Traditionsunternehmen arbeitet. In der neuen Position […]

01.09.2020 Mit Abstand ins Berufsleben

Mit Abstand, Maske und Hygieneregeln starteten unsere neuen Auszubildenden ins Berufsleben. Auch wenn dieses Jahr alles anders ist, waren dennoch alle motiviert und wurden von unseren Geschäftsführern und Ausbildern begrüßt. Mit Schultüten bestückt und nach einem Rundgang ging es für alle dann auch endlich an die Arbeit! Wir wünschen unseren Azubis einen erfolgreichen neuen Lebensabschnitt! […]

30.06.2020 Kukla wird zugelassener Versender und Empfänger

Verzollungs-Dienstleistungen gehören schon immer zum Portfolio des Münchner Traditionsunternehmens. Mit dem Status des zugelassenen Versenders und Empfängers kann Kukla die Prozesse für seine Kunden nochmals deutlich vereinfachen und beschleunigen. Ganzer Artikel hier.

04.06.2020 CEO Knut Sander im dritten Interview über die langanhaltende Coronakrise

„Es geht hier um die Existenz einer Firma, die bereits seit 80 Jahren besteht!“ – so Geschäftsführer Knut Sander im Fernsehinterview für den Bayerischen Rundfunk. Hier der vollständige Beitrag über die Höhen und Tiefen und dem täglichen Überlebenskampf für das Unternehmen. https://www.br.de/mediathek/video/mehr-wert-magazin-fuer-wirtschaft-und-soziales-04062020-corona-attacke-bayerische-unternehmen-im-ueberlebenskampf-av:5e8db476bf6c0900135a897a?fbclid=IwAR2L-N7FQI6U3aQyV_fFtQWAcJw9ePy0h_g0JvVRwyuaj5JZmmVefrQ7kIM

29.04.2020 CEO Knut Sander im zweiten Interview: Der Status Quo

Durch Covid19 halten weiterhin Mittelständler den Atem an. Wie ist der Status Quo nach 7 Wochen? Greifen die Maßnahmen? Was sind Aussichten? CEO Knut Sander im zweiten Interview, um die bisherige Lage und Folgen der Pandemie. https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/coronavirus-unternehmen-100.html?fbclid=IwAR0oNRvt_5Losgw9Cs5VyG9kMPh42jelkrtGB_HBkFy6sO1N2LhD8eul9OU

05.03.2020 CEO Knut Sander im Interview über die Folgen der Coronakrise

Was bedeutet die Coronakrise für mittelständische Unternehmen?  CEO Knut Sander im Interview für den Bayerischen Rundfunk über Auswirkungen, Konsequenzen und Maßnahmen – mit der höchsten Priorität, Lieferketten nicht zu unterbrechen! https://www.br.de/br-fernsehen/programmkalender/ausstrahlung-2050656.html?fbclid=IwAR2YEj97KsKcg6lEmYWfXpIR7OS0CHEyB-BfQ2c3aA8yGy-ZsgXw3O_3lMY  

15.11.2018 Der BREXIT wird Realität und was nun?

Weicher Brexit oder harter Brexit? Der Brexit wirft seine Schatten voraus und wird uns so oder so mit voller Wucht treffen. Fakt ist, Veränderungen sind nicht verhandelbar und schlichtweg unvermeidlich. Derzeit müssen wir davon ausgehen, dass… Ganzer Artikel – hier klicken.

07.05.2018 Kukla: Reimann soll Expansion vorantreiben

Kukla: Reimann soll Expansion vorantreiben Der gelernte Speditionskaufmann und DAV-Absolvent verfügt über mehrjährige Vertriebserfahrung – Kukla will neue Geschäftsfelder entwickeln Jan Darius Reimann (25) ist seit 1. April Gruppenleiter Business Development Intermodal- und Drittlandsverkehre der Münchner Spedition Robert Kukla. Mit der neu geschaffenen Position will der schnell wachsende Logistikdienstleister seinen Expansionskurs weiter beschleunigen und neue […]

01.01.2017 Neuer Sitz und Lagerstandort – Kukla Logistics B.V.

Die Kukla-Gruppe weitet ihre Aktivitäten in Benelux aus und hat zum 1. Januar 2017 ein eigenes Lager in Breda nahe der holländisch-belgischen Grenze in Betrieb genommen. Der Standort liegt in der Mitte zwischen den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam und ist zugleich der neue Sitz der niederländischen Landesgesellschaft Kukla Logistics B.V.. Am neuen Standort in Breda verfügt […]

01.03.2016 Neue Niederlassung – Robert Kukla España S.L.

Die Kukla-Gruppe weitet ihre Aktivitäten in Spanien aus und hat zum 1. März unter dem Namen Robert Kukla España S.L. eine Niederlassung in Bilbao, Spanien gegründet. Mit der neuen Präsenz in Spanien will Kukla die multimodalen Container-Verkehre per Lkw, Bahn, Seeschiff noch effizienter koordinieren und auf der iberischen Halbinsel weiter wachsen.

10.12.2015 IFS Logistics

Am 10. Dezember 2015 wurde bei der Firma Robert Kukla GmbH eine Auditierung nach IFS-Logistics-Standard durchgeführt. Der Standard ist anwendbar auf Unternehmen, die logistische Aktivitäten mit Lebensmitteln und Non-Food-Produkten durchführen. Von der Zertifizierungsstelle DEKRA wurde das Qualitätsmanagement- und Produktsicherheitssystem mit höherem Niveau – 95,48 % bewertet.

26.11.2015 Preisverleihung – Europäischer Transportpreis Nachhaltigkeit

Robert Kukla GmbH wurde der Sonderpreis „Europäischer Transportpreis Nachhaltigkeit 2016“ verliehen. In der Kategorie Transportdienstleister und Spedition erhielt das Unternehmen den 3. Platz. Die Fachjury bewertete auf Grundlage der Kriterien Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung. Die Prämierungsfeier fand am 26. November 2015 in München statt.

01.10.2015 Neue Niederlassung – SmartChain Logistics Nordics AB

Die Kukla-Gruppe baut ihre Aktivitäten in Skandinavien aus und gründet zum 1. Oktober 2015 unter dem Namen SmartChain Logistics Nordics AB eine Niederlassung in Stockholm, Schweden. Die SmartChain Logistics Nordics AB wird sich vor allem auf die logistische Abwicklung von flüssigen Lebensmitteln wie Wein und Säften sowie Chemikalien und auf das Handling von Shortsea-Containern mit Zielen in […]

10.08.2015 Port Munich: Kukla bietet multimodale Transporte von Süddeutschland Richtung Nordeuropa an

SHORT SEA Verkehre ab Süddeutschland – Die Spedition Robert Kukla bietet multimodale Transporte von Süddeutschland bis nach Großbritannien, Irland und Skandinavien an. „Port Munich“ heißt das neue Angebot der Münchener Spedition Robert Kukla, die neue Containerverkehre ab Süddeutschland Richtung Nordeuropa beinhaltet. Ab München werden via Hamburg, Lübeck oder Rotterdam durchgängige multimodale Transporte bis Großbritannien, Irland […]

24.07.2015 Umweltmanagement – ISO 14001:2004

Bei der Firma Robert Kukla GmbH wurde vom 07. bis 09. Juli 2015 eine Beurteilung durch die DEKRA durchgeführt. Die Beurteilung umfasste den Bereich DIN ISO 14001:2004 und wurde unter Anwendung des Umweltmanagementsystems durchgeführt. Die ISO-Norm wurde mit sehr gutem Ergebnis zugeteilt.

09.02.2015 Gesamtprokura für Karl-Heinz Schiemer

Karl-Heinz Schiemer (56) erhielt mit Wirkung zum 1. Januar 2015 Gesamtprokura für die Geschäfte der Münchner Spedition Robert Kukla GmbH. Zugleich wurde er zum Leiter des Bereichs Multimodalverkehre befördert. Seit Januar verantwortet er außerdem die Bereiche Recht und Versicherungen. Neben seinen neuen Aufgaben ist Schiemer weiterhin Key-Account-Manager für einige wichtige Großkunden aus der Lebensmittel- und […]

12.01.2015 Alexander Maier leitet Intermodalverkehre

Alexander Maier leitet Intermodalverkehre / Mehrgliedrige Transporte sollen weiter ausgebaut werden Alexander Maier (40) leitet seit 1. Januar 2015 die Abteilung Intermodalverkehre der Münchner Spedition Robert Kukla GmbH. Der gelernte Speditionskaufmann und Verkehrsfachwirt soll den Bereich weiter ausbauen und besonders in Süddeutschland neue Kunden gewinnen. Die mehrgliedrigen Transporte gehören bei Kukla traditionell zu den wichtigsten […]

02.06.2014 Kukla eröffnet Büro in Hamburg

Münchner Logistikdienstleister will Engagement an Deutschlands größtem Seehafen deutlich ausbauen und innovative Lösungen entwickeln. München / Hamburg, 2. Juni 2014 – Die auf multimodale Verkehre spezialisierte Spedition Robert Kukla hat am 1. Juni eine Niederlassung in Hamburg eröffnet. Der Standort an Deutschlands größtem Seehafen wird geleitet von Dirk Wessels, der zuvor als Director Corporate Sales […]

20.01.2014 Gesamtprokura für Robert Weber

Abteilungsleiter ist seit 2008 für das Unternehmen tätig. Robert Weber (46) erhielt mit Wirkung zum 1. Januar Gesamtprokura für die Geschäfte der Münchner Spedition Kukla. Der Verkehrsfachwirt ist seit Oktober 2008 für das inhabergeführte Unternehmen tätig. Als Abteilungsleiter und Key-Account-Manager verantwortet er dort die europaweiten Lkw- und Bahnverkehre sowie die Lagerlogistik. Zuvor war der in […]

15.01.2014 Olaf Böhm wird Gesellschafter von Kukla

Olaf Böhm (46) ist am 1. Januar 2014 in den Kreis der persönlich haftenden Gesellschafter der Robert Kukla OHG eingetreten. Neben Böhm gehören dem Gremium Klaus Teubner, Jürgen Plock und Knut Sander an. Die Robert Kukla OHG fungiert als Besitzgesellschaft der Robert Kukla GmbH Internationale Spedition mit Sitz in München. Olaf Böhm, Knut Sander und […]

03.12.2013 Rainer Haas verantwortet Drittlandverkehre

Fokus auf Key Account Management, europäische Landverkehre und Lagerlogistik Rainer Haas (51) verantwortet seit dem 1. Dezember 2013 die Drittlandverkehre der Münchner Spedition Kukla. Die neu geschaffene Abteilung umfasst die Bereiche Nordafrika, Russland und Türkei. Haas arbeitet seit über 30 Jahren in der Logistikbranche. Der in München geborene Speditionskaufmann hat dabei unter anderem Funktionen als […]

30.07.2013 AEO-Zertifizierung

Seit 12. Juli 2013 ist Kukla Inhaber des AEO-Zertifikats Nr. DE AEOF 118476 Das Hauptzollamt München bewilligt der Firma Robert Kukla GmbH den Status eines AEO (eng. Authorised Economic Operator) für „Zollrechtliche Vereinfachungen/Sicherheit“. Der Inhaber des AEO-Zertifikats muss eine durchgängige Absicherung der internationalen Lieferkette gewährleisten können. Der AEO-Status wird als Qualitätssiegel verstanden und bescheinigt der […]

30.01.2012 Multimodal in den Nordirak: schnell, sicher und günstig

Wir bieten ab sofort zuverlässige wirschaftliche Verbindungen in Richtung Mittlerer Osten! Stellen Sie Ihre Exporte in den Nordirak auf eine sichere Basis und setzen Sie auf bewährte Alternativen zum Lkw. Die Multimodal-Experten von KUKLA bieten Ihnen ab sofort mehrere zuverlässige und wirtschaftliche Verbindungen in Richtung Mittlerer Osten. Mit unserem türkischen Partner Arkas Anadolu Logistics haben […]

15.01.2013 Kukla eröffnet Agentur in Berlin

Kukla eröffnet Agentur in Berlin. Mehr Kundennähe in Berlin und Ostdeutschland: Die neue Agentur der Spedition Kukla im Herzen der Bundeshauptstadt. Speditionen Green Logistics: Kukla öffnet Agentur in Berlin Münchner Logistikdienstleister will multimodale Verkehre in Berlin und Ostdeutschland vermarkten München / Berlin, 15. Januar 2013 – Die auf multimodale Verkehre spezialisierte Spedition Kukla hat zum […]

19.10.2011 Skandinavien rückt näher

Als erfahrener Dienstleister für die LKW-, Multimodal- und Short-Sea-Logistik werden die Maschen unseres Transportnetzes auch im Bereich Skandinavien und Baltikum immer enger. Sie sind auf der Suche nach neuen, intelligenten und kostensparenden Logistikkonzepten von München nach Malmö, von Trier nach Trömsö, von Berlin nach Bergen oder von Hannover nach Helsinki? Wir haben definitiv die Lösung […]

26.05.2011 Kukla gewinnt BSH-Qualitätswettbewerb

Logistikdienstleister Kukla gewinnt BSH-Qualitätswettbewerb Pünktlichkeit und Verfügbarkeit als entscheidende Kriterien – Auszeichnung belegt Zuverlässigkeit multimodaler Transporte – Spedition spendet Preisgeld von 15.000 Euro zu 50 Prozent an gemeinnützige Institutionen. München, 25. Mai 2011 – Die Münchner Spedition Kukla hat den Export-Qualitätswettbewerb 2010 der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH gewonnen und 18 weitere Logistikdienstleister auf […]

29.07.2010 Qualitätsmanagement DIN ISO 9001:2008

Bei der Firma Robert Kukla GmbH wurde vom 19. bis 21. Juli 2010 eine Beurteilung durch die DEKRA durchgeführt. Die Beurteilung umfasste den Bereich DIN ISO 9001:2008 und wurde unter Anwendung des Qualitätsmanagementsystems durchgeführt. Die ISO-Norm wurde mit sehr gutem Ergebnis zugeteilt.